27. Januar 2022

Holocaust-Gedenkveranstaltung: Sich erinnern: Der Weg in die Zukunft

Plakat_Holocaustgedenktag 2022 Din A3.jpg

Seit mehreren Jahren schon veranstaltet die Pfarrei Hl. Martin gemeinsam mit der Jüdischen Kultusgemeinde der Rheinpfalz und der Deutsch-Israelischen-Gesellschaft am Abend des 27. Januar eine Gedenkfeier zur SHOA, dem Holocaust. In diesem Jahr beginnt die Veranstaltung um 19:00 Uhr im Edith-Stein-Haus (Großer Saal) und steht unter dem Thema "Sich erinnern: Der Weg in die Zukunft". Neben gemeinsamen Psalmengebeten, Lesungen und Segen wird Pfarrer Andreas Keller einen Impuls zum Thema der Veranstaltung geben. Musikalisch gestaltet wird die Feier von Igor Tabatschnik aus der jüdischen Gemeinde. Der bekannte Buchautor und ehemalige Militärsprecher Arye Shalicar wird live aus Israel über die Bedeutung... weiterlesen →


16. Januar 2022

Die Sternsingeraktion 2022 ist in vollem Gang

Sternsinger_Enkenbach_533_800.JPG

Bereits seit gut einer Woche treffen Spenden für die Aktion Sternsingen 2022 ein. Leider dürfen die Kinder wegen der Pandemie nicht als die Heiligen drei Könige mit Sternträger von Haus zu Haus gehen, singen und den Segen über die Türen schreiben. Stattdessen wurden im Pfarrgebiet mehrere tausend Segensbriefe mit Flyern und Aufklebern verteilt. (Um die folgenden Links zu aktivieren, klicken Sie bitte vorher auf die Überschrift dieses Beitrags.) Die Flyer finden Sie hier: → Flyer der einzelnen Gemeinden. Die Übersicht über die → eingegangenen Spenden finden Sie hier. pp: Spenden über Paypal, fints: Spenden per Banküberweisung oder Barspenden Noch nicht auf das Spendenkonto eingezahlte Barspenden... weiterlesen →


31. Dezember 2021

Einladung zum Neujahrsgottesdienst der Stiftskirchengemeinde

KaiserslauternStiftskirche-1.jpg

In ökumenischer Verbundenheit lädt die prot. Stiftskirchengemeinde zu Ihrem Neujahrsgottesdienst am 1. Januar um 17:00 Uhr ein, dem Pfarrer Matthias Jung vorstehen wird. In seiner Predigt wird er auf die diesjährige Jahreslosung eingehen. Die Einladung steht im Rahmen der ökum. Partnerschaft, die beide Gemeinden seit vielen Jahren miteinander verbindet.


29. Dezember 2021

Neues Spendenkonto der Pfarrei

donation-556704_1920.jpg

Die Pfarrei Hl. Martin hat ein neues, zentrales Spendenkonto: IBAN DE04 5405 0220 0000 6400 60. Zukünftig soll für Überweisungen ausschließlich dieses Konto genutzt werden. Pfarrer Keller verspricht: Für Spenden auf dieses Konto werden Spendenquittungen in wenigen Tagen maschinell ausgestellt und zugeschickt werden. Eine Alternative zur Überweisung auf das Bankkonto ist die Spende per Paypal. Diese Firma räumt der Pfarrei Hl. Martin als Non-Proft-Einrichtung sehr günstige Konditionen ein. Ein weiterer Vorteil von Paypal: Die Spendenquittung erreicht den Spender oder die Spenderin in wenigen Minuten.


23. Dezember 2021

Einladung zur Kinderkrippenfeier in Enkenbach

21b Josef Maria und Kind_800.jpg

DIe Gemeinde St. Norbert, Enkenbach, läd herzlich zur Kinderkrippefeier ein. "Auch wenn wir dieses Jahr nicht mit so vielen Kindern ein Krippenspiel einüben konnten, findet die Kinderkrippenfeier wie gewohnt um  16.00 Uhr mit einer Geschichte und mit Musik in der Klosterkirche statt. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, das Licht aus Bethlehem mit nach Hause zu nehmen. Wir freuen uns auf euren Besuch."


Die Nachrichten der Pfarrei als RSS-Newsfeed

Twitter

Pfarrei Heiliger Martin →

Pfarrer Andreas Keller →

Facebook

Pfarrei Heiliger Martin →

Google+

Pfarrei Heiliger Martin →