1. April 2017

Ideales Wetter für Pflasterstube

IMG_0387.jpg

Die Sonne brach zur Essensausgabe durch die Wolken. Grillsaison auf der Martinswiese eröffnet. Die monatliche Pflasterstube auf der Pfarrwiese St. Martin ist für viele Wohnungslose und Arme in Kaiserslautern zur festen Anlaufstelle geworden - nicht nur wegen der schmackhaften Mahlzeit und des üppigen Nachschlags. Auch die medizinische Betreuung wird regelmäßig in Anspruch genommen: Die Leiden gehen von Infektionen über Durchfall und Zahnschmerzen bis hin zur Erstdiagnose eines Tumors. Bei der heutigen Pflasterstube konnte bei 18° C auf das Zelt verzichtet werden. Zu Essen gab es Grillwürste, Kartoffelsalat und Erdbeerjoghurt. Zur Freude der Besucher war auch die Friseurin zum kostenfreien Haarschneiden... weiterlesen →


22. März 2017

Neues Konzept der Taufelternkatechese

2017-03-21-Treffen-Taufelternkatechese.jpg

In der Pfarrei Hl. Martin wird zurzeit ein neues Konzept der Taufelternkatechese erarbeitet. Zukünftig werden auch Ehrenamtliche bei der Katechese von Taufeltern und Paten mitwirken. Interessierte sind herzlich eingeladen zum nächsten Treffen am 22.06.17 um 19:30 Uhr ins Pfarrheim St. Martin. In der Vergangenheit wurden Eltern und Paten eines Täuflings kurz vor der Taufe vom Taufspender, einem unserer Pfarrer, über die Bedeutung der Taufe katechetisch unterrichtet und mit der Taufliturgie vertraut gemacht. Das in Planung befindliche neue Konzept sieht vor, dass in unserer Pfarrei monatlich ein Samstagnachmittag der Taufelternkatechese stattfindet. Zu dem werden alle Eltern und Paten eingeladen,... weiterlesen →


20. März 2017

Italienische Gemeinde feiert den Josefstag

Tav_San_Giuseppe_KL_2017.jpg

Zu Sankt Martin gehören viele italienische Familien. Einige besuchen unsere regulären Sonntagsgottesdienste, andere bevorzugen die Messfeiern in italienischer Sprache. Am 19. März feierten sie alle mit großer Freude den Josefstag. Dazu bereiteten nicht wenige von Ihnen mit unermüdlichem Eifer im Haus von Signora Liliana Taglialegami eine übergroße Festtafel mit zahlreichen feinen italienischen Spezialitäten vor, "la tavola di San Giuseppe". Im nächsten Jahr würde die ital. Gemeinde diese Tafel zu Ehren des Hl. Josef gerne im Bistumshaus bereiten und die deutschen Freunde dazu herzlich einladen.


12. März 2017

Versöhnen und Heilen als ökumenischer Auftrag

Bischof_Karl-Heinz_Wiesemann.jpeg

Bischof Wiesemann warnt in seinem Hirtenwort zur Fastenzeit vor Erstarken von Eigen- und Nationalinteressen / Absage an Forderung nach Wende in deutscher Erinnerungskultur Das Versöhnen und Heilen als christlichen Grundauftrag hat Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann in den Mittelpunkt seines Hirtenworts zur Fastenzeit gestellt. Die Kirche müsse vor allem „Feldlazarett für die Verwundeten dieser Welt“ sein, schreibt er mit Bezug auf Papst Franziskus. Entschlossen widerspricht er der Forderung nach einer Wende in der deutschen Erinnerungskultur: „Kann jemand groß sein, der nicht zu seiner eigenen Geschichte auch mit ihren dunklen Kapiteln steht?“ Es sei Anlass zur Sorge, wenn der Vorrang der Eigen-... weiterlesen →


8. März 2017

Misereor-Sonntag und Fastenessen in Sankt Martin

hungertuch-2016-2017-ich-bin-weil-du-bist.jpg

Am Sonntag, 26. März, wird in der Martinskirche der Misereorsonntag gefeiert. Anschließend findet im Pfarrsaal St. Martin das "Fastenessen" statt: Kartoffelsuppe und Dampfnudeln! Familien erhalten das Essen für ihre Kinder bis 16 Jahren zu einem ermäßigten Preis. Der Erlös des Fastenessens kommt dem Begegnungsfond der Partnerschaftsarbeit zugute, mit dem die Gemeinde Sankt Martin ihre Freunde in den Partnergemeinden Shangi (Ruanda) und Villa Rodrigez (Uruguay) unterstützt. Pfarrangehörige und Gäste sind herzlich eingeladen!


Die Nachrichten der Pfarrei als RSS-Newsfeed

Twitter

Pfarrei Heiliger Martin →

Pfarrer Andreas Keller →

Facebook

Pfarrei Heiliger Martin →

Google+

Pfarrei Heiliger Martin →