zurück

Erster feierlicher Gottesdienst der neuen Pfarrei am 6. Januar

3. Januar 2016   Andreas Keller

Am Hochfest Dreikönig (Erscheinung des Herrn) findet der erste Gottesdienst der neugegründeten Pfarrei Heiliger Martin statt, am 6. Januar um 19:00 Uhr in der Martinskirche. Dazu sind die Mitglieder aller sechs Gemeinden der Pfarrei eingeladen.

In diesem Gottesdienst werden die Sternsinger aller Gemeinden ausgesandt, die Gründungsurkunde der neuen Pfarrei feierlich verlesen und die gewählten Mitglieder des Pfarreirates und des Verwaltungsrates vorgestellt. Jede der sechs Gemeinden hat Möglichkeit, an der Messfeier mitzuwirken (Fürbitten, Lesung etc.).

Nach dem Gottesdienst gibt es in der Kirche ein Gläschen Sekt (für die Kinder Orangensaft) zum Anstoßen auf die neue Pfarrei. *kwl*

Kategorien: Eucharistiefeier | Pfarrei Heiliger Martin |



zurück