Die Sternsingeraktion 2020

In jeder Gemeinde der Pfarrei Heiliger Martin waren in den Tagen um das Fest Drei-König am 6. Januar Sternsinger unterwegs.

Die Kinder und Jugendlichen sammeln mit außerordentlichem Engagement Spenden für Kinder-Hilfsprojekte.

 

Die Ergebnisse der Sternsingeraktion 2020:

St. Anton: Mehlingen 2.004,85 Euro - Baalborn: 588,49 Euro - Sembach: 443,00 Euro - Wartenberg-Rohrbach: 629,00 Euro - Kitas: 87,00 Euro - Zusammen: 3.752,34 Euro
St. Bartholomäus: Morlautern 2.182,81 Euro - Erlenbach: 1.995,03 Euro - Zusammen: 4.177,84 Euro
St. Josef: Alsenborn 3.788,72 Euro - Neuhembsbach: 1.133,00 Euro - Zusammen: 4.891,72 Euro
St. Martin, Kaiserslautern 11.547,81 Euro
St. Michael, Erzhütten 3.556,35 Euro
St. Norbert, Enkenbach 6.093,10 Euro

Gesamtergebnis: 34.049,16 Euro


Für dieses phantastische Ergebnis ein riesengroßes Dankeschön an alle, die beim Sternsingen unterwegs waren und alle, die gespenden haben!
 

Fotos der Sternsingeraktion

St. Anton: Mehlingen → - Sembach →
St. Bartholomäus: Morlautern → - Erlenbach →
St. Josef: Alsenborn → - Neuhembsbach →
St. Martin, Kaiserslautern →
St. Michael, Erzhütten →
St. Norbert, Enkenbach →

 

 

Nachrichten über die Sternsingeraktion

 

 

10. Januar 2016

Alsenborn: Sternsinger sammeln knapp 3000 Euro

Sternsinger Alsenborn 2016.jpg

Auch in diesem Jahr waren die Sternsinger wieder in Alsenborn unterwegs. Am 2. und 3. Januar zogen elf Kinder und Jugendliche als drei Könige verkleidet mit dem Stern durch die Straßen und sangen in den Haushalten und im protestantischen Altenheim ihre Lieder. Für die Aktion „Segen bringen, Segen sein – Respekt für Kinder in Bolivien und weltweit“ sammelten sie sagenhafte 2975,98 Euro. Das ist unser bestes Ergebnis seitdem die Sternsinger in Alsenborn unterwegs sind. Ein herzliches Dankeschön an alle Kinder und Jugendliche, die wieder eifrig bei der Sache waren, sowie den Gruppenleitern und Helfern. Bedanken möchten wir uns auch bei Frau André, Familie Jorzick, Familie Gehrlein und Familie Kurz... weiterlesen →


7. Januar 2016

Kita St. Martin: Die Sternsinger waren bei uns

Sternsinger-KiTa-StMartin-2016-768x576.jpg

In der Adventszeit hören unsere Kinder die Geschichte über das Wunder von Weihnachten. Warum sich Maria und Josef auf den beschwerlichen Weg gemacht haben, die Schwierigkeiten bei der Herbergssuche und die Geburt von Jesus Christus, Gottes Sohn. Im neuen Jahr kommen am 6. Januar die Heiligen Drei Könige zu uns in die Kindertagesstätte. Die Sternsingergruppe der Gemeinde St. Martin rund um Evi Schwehm segnet unseren Kindergarten und sammelt Spenden für Kinder in Ruanda. Von dem Geld wird den Kindern dort ein warmes Mittagessen in der Schule ermöglicht. Es ist toll, dass sich auch ehemalige Kindergartenkinder bei den Sternsingern engagieren. Als kleines Dankeschön haben die Kindergartenkinder einen... weiterlesen →