zurück

Freihandel schadet den Armen in den Industrieländern

5. Mai 2016   Andreas Keller
Pflasterstube.jpg

*kwl*Papst Franziskus wird nicht müde, die Verantwortung der Kirche für die Armen zu betonen. Vor diesem Hintergrund ist die Aussage des amerikanischen Nobelpreisträgers für Ökonomie, Joseph Stiglitz, interessant, dass Freihandel den Armen in den Industrieländern schade. Seine Meinung äußert er in einem Interview der Zeitung "Die Zeit" →. Wer Professor Stiglitz zustimmt und eine Petition gegen TTIP unterzeichnen möchte, kann hier online unterschreiben →.




zurück