Lange Nacht der Kultur

3. Juni 2016   Bernhard Christian Erfort

Lange Nacht der Kultur am 11. Juni in der Martinskirche

Einblicke in die irisch/englische Buchkunst des 8. und 9.  Jahrhunderts und Musik in der Martinskirche. 
Zu Besuch sind das Faksimile des „Book of Kells“ und des „Book of Lindisfarne“ aus der Bibliothek des Priesterseminars St. German in Speyer. Zu  jeder vollen Stunde gibt es ab 19.00 Uhr *kwl*

  • eine musikalische Eröffnung 
  • eine kurze Einführung in die beiden wunderbaren Handschriften
  • Musik
  • Vorstellung 3 exemplarischer Seiten
  • und wieder Musik von und unter der Leitung von Simon Graeber  

dabei und danach besteht die Möglichkeit die beiden Bücher genauer in Augenschein zu nehmen.

Eintritt frei – Spenden nehmen wir gerne
Uhrzeit: 19.00 – ca. 23.30 Uhr in der Martinskirche

 

Programm (.pdf) →

Kategorien: Gemeinde St. Martin |



zurück