zurück

Pfarrei Hl. Martin solidarisch mit Opfern der Überschwemmungen

21. Juli 2021   Andreas Keller
high-water-123200_800.jpg

Die Pfarrei Hl. Martin zeigt sich mit den Opfern der katastrophalen Überschwemmungen auf mehrere Weisen solidarisch: Zum einen wurde ein Spendenkonto eingerichtet, mit dem den betroffenen Menschen vor Ort über die Caritas der Diözese Trier unbürokratisch geholfen wird. Das Spendenkonto ist: IBAN: DE84 5405 0110 0000 5457 49. Für eingehende Spenden werden Bescheinigungen für das Finanzamt ausgestellt.

Die Kinder der Kita St. Martin werden mit gebastelten Grüßen den Kindern im Ahrgebiet kleine Zeichen der Solidarität und der Ermutigung schicken. Auf das Spendenkonto fließt zudem die Türkollekte, die am kommenden Wochenende 24./25. Juli am Ende der Messfeiern durchgeführt wird.




zurück