zurück

Schöpfung bewahren - Patente auf Leben stoppen!

9. Februar 2016   Andreas Keller
Patente auf Leben stoppen.jpg

Eine Welt, in der Obst und Gemüse, aber auch Saatgut und Tiere nur noch Monsanto & Co. gehören? In der Kleinbauern in armen Ländern wegen genetischer Manipulationen die geerntete Frucht nicht mehr einsäen können? Geht es nach dem Europäischen Patentamt, könnte dies bald Wirklichkeit werden. Jusitzminister Heiko Maas muss nun handeln. Er kann verhindern, dass exklusive Patentrechte auf unsere Lebensmittel an Konzerne vergeben werden.

Liebe Pfarrangehörige, bitte unterzeichnen Sie jetzt den Apell der Aktion campact! an Minister Maas und seine EU-Kolleg/innen! Zum Online-Unterzeichnen →

Ihr Pfarrer Andreas Keller *kwl*




zurück