zurück

Stolperstein vor Pfarrheim St. Martin

1. September 2016   Andreas Keller

Am Mittwoch, dem 7. September 2016, wird um ca. 15:30 Uhr vor dem Pfarrheim St. Martin in der Klosterstr. 7 ein sog. "Stolperstein" verlegt. Mit diesem Stein wird an die ehemalige Mitbürgerin Ida Blum erinnert, die von den Nationalsozialisten ermordet wurde.

Am Donnerstag, dem 8. September, wird es dann in Anwesenheit der Mitglieder der Stolpersteiinitiative und von Bürgern der Stadt Kaiserslautern um 19:00 Uhr eine Gedenkfeier in den Räumen der jüdischen Gemeinde in der Basteigasse 4 geben. Frau Erna Auerbach, 96jährige Überlebende, ist eigens aus Israel angereist, um über ihr Leben zu erzählen.




zurück