St. Martin, Kaiserslautern

Hauptschiff-650x368.jpg

 

Herzlich willkommen in St. Martin, einer lebendigen Gemeinde mit Innerlichkeit und Offenheit für alle. Die Gemeinde ist auf dem Weg, mehr Gemeinschaft zu leben und möglichst viele der 4.400 katholischen Gemeindemitgliedern zu integrieren. Höhepunkte des Jahres sind die Martinskerwe am Kirchweihfest und der große Martinszug durch die Innenstadt.

Wir laden Sie herzlich ein, unsere Pfarrgemeinde und die Martinskirche in Kaiserslautern zu besuchen und kennenzulernen. Schauen Sie bei einem Besuch in Kaiserslautern doch einfach mal bei uns rein – die Martinskirche finden Sie im Herzen der Stadt Kaiserslautern.

Ein Kirchenführer liegt in unserer Kirche aus. Das kleine Heft informiert umfassend über das Bauwerk und die Geschichte der Martinskirche mit ihrer Gemeinde.
Unsere Martinskirche ist täglich von 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Martinskirche 3D →                                 Wikipedia über die Martinskirche → 

 

Nachrichten der Gemeinde St. Martin

26. April 2016

Männerkreis St. Martin: Einladung zum Vortrag

Der Männerkreis St. Martin lädt herzlich zum Monatstreffen ein. Eric Lindon, Sporthistoriker, wird über das Thema "90 Jahre FCK-Ehrenmal" berichten. Alle Interessierten sind am 4. Mai 2016, um 19 Uhr, herzlich in das Pfarrzentrum St. Martin nach Kaiserslautern eingeladen.


3. April 2016

Vortrag: Ladakh (Nordindien)

Provinz Ladakh - Nordindien.jpg

Der Männerkreis St. Martin lädt ein, zum Vortrag über Ladakh (Nordindien), am Mittwoch, 6. April 2016, um 19 Uhr, im Edith-Stein-Haus in Kaiserslautern. Referent wird Peter Klein sein.

Ladakh ist die nördlichste Provinz Indiens und ist umgeben von den mächtigsten Gebirgszügen der Welt, dem Karakorum im Norden und der Himalaya-Kette im Süden. Ladakh ist bekannt für die atemberaubende Schönheit seiner Landschaft und die tiefe Spiritualität seiner Einwohner.


31. März 2016

Gedenkgottesdienst

Auch in diesem Jahr gedenken die Partnerschaft Rheinland-Pfalz/Ruanda und die ruandische Diaspora des Völkermordes von 1994 in Ruanda bei einem gemeinsamen ökumenischen Gottesdienst. Am 7. April 1994 begann der Genozid an den Tutsis. Fast eine Million Menschen – Kinder, Frauen und Männer – sind verstümmelt, vergewaltigt und getötet worden. Der Gedenkgottesdienst zum 22. Jahrestag des Genozids findet am

Donnerstag, den 7. April 2016 um 16 Uhr in der Martinskirche der Pfarrei Hl. Martin, Martinsplatz 5, 67657 Kaiserslautern

statt. Der ruandische Botschafter in Deutschland, S.E. Herr Igor Cesar, hat seine Teilnahme zugesagt.

Infos:... weiterlesen →




LogoStMartin neu 300dpi.jpg

Hier geht es zu unserer alten Webseite →
Bis alle Inhalte in unsere neue Seite übernommen sind, wird diese noch aktuell gehalten, dann archiviert.

benefind_logo_small.jpg

Suchen und Spenden →
Für jede zweite Web-Suche spendet benefind.de 1 Cent an den Partnerschaftsverein St. Martin Kaiserslautern e. V. oder eine Organisation Ihrer Wahl.

Gemeindebrief St. Martin
Gemeindebrief abonnieren →